Kaiserliches Amulett für Glück und Reichtum.

kaiserliches Amulett für Glück und Wohlstand

Jeder von uns möchte leben, ohne an Geld zu denken. Sie alle denken wahrscheinlich manchmal, wie großartig es wäre, wenn alles, was Sie geplant haben, richtig lief und nicht nur Ihre täglichen Ausgaben finanziert würden. Das Glück des Geldes wird niemanden verletzen, oder?

Um Erfolg und materielles Wohlbefinden in Ihr Leben zu bringen, wird ein spezielles kaiserliches Amulett für Glück und Reichtum verwendet, das Sie in einem speziellen Geschäft kaufen oder selbst herstellen können. Ja, es gibt Gerüchte, dass es unmöglich ist, einen solchen Talisman mit eigenen Händen herzustellen, aber wir versichern Ihnen, dass in unserer Welt nichts unmöglich ist!

Nun, lassen Sie uns herausfinden, was für ein Tier das ist: ein imperiales Amulett und welche Macht es tatsächlich hat.

Was ist ein kaiserliches Amulett?

Das kaiserliche Geldamulett ist ein ganz besonderer magischer Gegenstand, der der Legende nach seit der Antike bekannt ist. Der erste Talisman dieser Art soll von einem der Mönche hergestellt worden sein. Um seine Kreation zu erschaffen, musste der Mönch spezielle Verschwörungen für eine Münze und mysteriöse Zaubersprüche lesen, die jedem eine ganze Nacht lang bekannt waren. Ja ja, wenn Sie nicht wissen, wie ein imperiales Amulett aussieht, wundern Sie sich nicht, dies ist wirklich eine übliche Münze. Der ältere Mönch überreichte dem Herrscher selbst einen Talisman, der mit seiner eigenen Hand hergestellt worden war, und danach verliefen seine finanziellen und persönlichen Angelegenheiten reibungslos. Der Legende nach ging dasselbe kaiserliche Münzamulett nach dem Tod des Besitzers von Hand zu Hand an seine Nachkommen über, verlor jedoch nicht seine wundersame Kraft.

Das "Rezept" für die Schaffung eines magischen Talismans soll verloren gegangen sein, als das Kloster, in dem dieses wundersame Ding geboren wurde, zerstört wurde. Dies geschah während der Revolution, aber später, als der heilige Ort in Ordnung gebracht wurde, wurde das alte Geheimnis des Mönchs enthüllt. Und jetzt kann jeder das kaiserliche Amulett für Glück und Reichtum über spezielle Online-Shops kaufen.

Eigenschaften magischer Münzen

magische Eigenschaften des kaiserlichen Amuletts

Was sind die magischen Eigenschaften des königlichen Münzamuletts? Es wird angenommen, dass es hilft, jedes Problem zu lösen, das mit dem materiellen Zustand einer Person zusammenhängt.

So finden beispielsweise Arbeitslose unter ihrem Einfluss einen Arbeitsplatz, der ihnen ein gutes Einkommen bringt, Kredite und Schulden können viel schneller geschlossen werden, die alten Schuldner, die vergessen haben, dass sie einen bestimmten Betrag schuldetenPlötzlich geben sie es zurück, und nach dem Kauf eines Amuletts beginnt eine Person Glück zu haben, insbesondere in Fragen der beruflichen Tätigkeit.

Das Wichtigste ist, aufrichtig zu glauben, dass der imperiale Charme für Glück und Geld wirklich funktioniert, denn ohne einen echten Glauben an Magie in unserer schwierigen Welt gibt es einfach keinen Platz! Erinnern Sie sich an das berühmte Sprichwort, dass Gedanken materiell sind? Dies ist wirklich der Fall: Wenn Sie an Wunder glauben, passieren sie Ihnen mit Sicherheit.

Können Sie mit Ihren eigenen Händen ein Amulett erstellen?

Viele Menschen entscheiden sich, wenn sie herausfinden, wie viel ein imperiales Amulett kostet, es selbst herzustellen. Aber wie real ist es? Geschäfte, die einen magischen Talisman verkaufen, behaupten, dass nur erfahrene Magier oder Priester dies tun sollten, aber esoterische Praktizierende sagen, dass die Selbsterschaffung nicht schlechter und sogar in vielerlei Hinsicht besser sein wird, da bekannt ist, dass hausgemachte magische Gegenstände immer eine habengroße Kraft. als gekauft.

Ein weiteres Problem ist, dass Sie eine alte Münze benötigen, um einen Talisman zu erstellen, der nur schwer zu bekommen ist. Auf der anderen Seite wird derjenige, der sucht, immer finden, die Hauptsache ist, dass die Münze alt ist. Wenn Sie es finden, ist die halbe Miete bereits beendet. Lassen Sie uns nun herausfinden, wie Sie mit Ihren eigenen Händen ein imperiales Amulett herstellen können.

Herstellungsregeln

Angenommen, Sie haben bereits die tatsächliche Währung. Das magische Ritual findet am Sonntag statt; Dieser Tag steht unter der Schirmherrschaft der Sonne, was bedeutet, dass er ideal ist, um Amulette, Zauber und verschiedene Rituale herzustellen. Es ist wünschenswert, dass der Sonntag auch mit dem Vollmond zusammenfällt. Wenn dies jedoch nicht möglich ist, wählen Sie die Phase des zunehmenden Mondes aus. Bereiten Sie einen roten Faden und ein Stück Stoff der gleichen Farbe vor.

Das Ritual, einen imperialen Zauber für Glück und Reichtum zu schaffen, findet nach Mitternacht statt. Bereiten Sie sich im Voraus vor: Sie müssen in Ruhe gelassen werden, das Licht und alle Geräte ausschalten, eine Kirche oder eine duftende Wachskerze anzünden (wenn Sie eine farbige nehmen, bevorzugen Sie Grün), können Sie die meditative Musik ruhig einschalten. Setzen Sie sich für ein paar Minuten ruhig hin und visualisieren Sie mental Ihren Wunsch.

Dann verteilen Sie ein Stück rotes Tuch auf der Fensterbank, so dass das Mondlicht darauf fällt, nehmen Sie eine Münze, binden Sie sie mit einem roten Faden quer, legen Sie sie dann auf das Tuch und fragen Sie dieÜberlegene Kräfte, die in Ihr Leben ziehen, wofür es ist. Der Moment fehlt. Sie können mental oder laut fragen, es spielt keine Rolle. Lassen Sie Ihr zukünftiges Amulett ein paar Stunden auf der Fensterbank liegen. Während dieser Zeit wird es mit Mondenergie gesättigt sein.

Wie aktiviere ich ein imperiales Amulett? Um dies zu tun, müssen Sie keine komplizierten Manipulationen durchführen, sondern legen Sie es einfach unter das Kissen, nachdem es im Mondlicht ist. Danach können Sie Ihren neuen Geldtalisman beispielsweise in Ihrer Brieftasche oder Geldbörse mitnehmen oder dort aufbewahren, wo Ihre Ersparnisse aufbewahrt werden. Wenn Sie es um Ihren Hals legen, ein Loch in die Münze machen und eine rote Schnur oder Schnur durch die Münze führen, wird das Amulett zu einem Anhänger.

Nutzungsregeln

Lassen Sie uns abschließend herausfinden, wie das imperiale Amulett richtig verwendet wird:

  • Erzählen Sie niemandem von der Existenz und zeigen Sie dem Talisman nicht, dass er angeben soll. Wenn Sie es um den Hals tragen, legen Sie den magischen Anhänger immer unter Ihre Kleidung. Wenn Sie jemand fragt, versuchen Sie, nicht auf Details einzugehen.
  • Lassen Sie niemanden Ihr Amulett berühren.
  • Geben Sie niemandem eine kaiserliche Münze, die speziell für Sie hergestellt wurde. Das Beste, was getan werden kann, ist, es durch Vererbung zu übertragen, nachdem es zuvor von seiner eigenen Energie gereinigt wurde (z. B. indem es einen Tag lang in Salz gehalten wird). Der neue Besitzer muss den Talisman reaktivieren.
  • Nehmen Sie mindestens einmal pro Woche das Amulett in die Hand, kommunizieren Sie mit ihm und danken Sie ihm für seine Hilfe.

Wenn Sie diese einfachen Regeln befolgen, werden Sie bald feststellen, wie sich Ihr Leben zum Besseren verändert hat.

03.10.2020